Sozialer Hilfsring Brunnthal e.V. (Nachbarschaftshilfe)
Sozialer Hilfsring Brunnthal e.V.        (Nachbarschaftshilfe)

Aktuelles

Vorerst können wir leider kein Aktivprogramm anbieten. 

 

Wir freuen uns schon, wenn es wieder weitergeht. 

 

Herzlich 

Ihre Evi Ertl 

Hygieneschutzkonzept für sportliche Aktivitäten des Senioren-Aktivprogramms

Hygieneschutzkonzept für Vorträge des Senioren-Aktivprogramms

„Ratsch- und Sorgentelefon“

und Einkaufshilfe für alle Bürgerinnen und Bürger

der Gemeinde Brunnthal

 

In Zeiten, in denen das Thema „Coronavirus“ das öffentliche Leben

ausbremst und bei vielen Menschen Angst auslöst,

macht der SozialeHilfsring Brunnthal e.V. das Angebot unbürokratischer Nachbarschaftshilfe

für alle Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde.

Bürgerinnen und Bürger, die Unterstützung benötigen, z.B. eine

dringende Besorgung (Lebensmittelkauf o.ä.) und diese selbst nicht

tätigen können, melden sich bitte gerne unter

Tel.: 01573 – 45 09 767 oder senden eine

E-Mail an: info@hilfsring-brunnthal.de.

Gerne stehen unsere Helferinnen und Helfer auch für Gespräche

am „Ratsch- und Sorgentelefon“ zur Verfügung,

um Ihnen in dieser schwierigen Zeit Unterstützung zu geben.

Bitte melden Sie sich gerne unter: Tel.: 01573 – 45 09 767

Wir rufen auch zurück.

Wir danken allen spontanen Unterstützern in dieser Situation und ganzbesonders den Fußballern des TSV Brunnthal für Ihr Angebot der Unterstützung für Einkaufsfahrten und das Verteilen dieser Information.

Wer hilft mir eine Kochgruppe zu gründen? Interessierte bitte bei Eva Ertl Tel.  08102/6184 melden.

Änderungen behalten wir uns vor. Alle Angaben ohne Gewähr.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

01573-45 09 767

 

oder senden Sie uns

eine Email unter:

info@hilfsring-brunnthal.de

Unsere Sprechstunde ist jeden 2. Montag im Monat um 10:30 Uhr im katholischen Pfarrheim Brunnthal, Englwartinger Str. 6, neben der Kirche

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sozialer Hilfsring Brunnthal e.V.